Montag, 14. Juni 2010

Zweierlei von der Nudeln im Raukebettchen

Hallo ihr Lieben, wie ihr seht - ICH BIN WIEDER DAAAAAAAAHAAAA - nach einem verlängertem Wochenende mit viel Arbeit auf einer wuuuuunderschönen Hochzeit, schönen Tagen und lieben Menschen.

Tja und da der Mann mal wieder nicht da ist, habe ich mir die liebste Freundin eingeladen um sie mal wieder zu bekochen.

Nach Nudeln war mir, nach Nudeln mit einer bzw. zwei frischen Saucen. :-)



Für die Saucen braucht ihr:

hell:
1 Becher Schmand
Saft einer 1/2 Zitrone
Salz und Pfeffer
ein paar Cocktailtomaten

tomatig:

1 Dose gestückelte Tomaten
1 TL Balsamico
Salz und Pfeffer
1 Prise Zimt
1/2 TL Zucker

außerdem:

Nudeln
Rauke für das Bettchen


Die Zutaten der einzelnen Saucen vermischt ihr ganz einfach, das Gericht ist auf jeden Fall super für den fixen Feierabend geeignet :-)

Lasst es euch schmecken.

Kommentare:

  1. Eigentlich war ich satt. Aber jetzt sitze ich sabbernd vor dem PC...lecker. Sehr lecker!

    AntwortenLöschen
  2. *lach* Nun denn, dann auf auf, komm her, ich mach dir noch einen Teller fertig :-)

    AntwortenLöschen
  3. das sieht nach einem ganz tollen sommergericht aus *yummie*

    AntwortenLöschen
  4. *in die Schuhe spring und zum Zug renn*
    *gg*

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.