Montag, 2. Januar 2012

2. Kochevent: Winter - vegetarisch -

Schon nach dem letzten Event habe ich erwähnt, dass es schon bald ein neues geben wird.

Überraschung! Hier ist es. :-)
Winter - vegetarisch - 

Das ist diesmal das Thema und wie schon beim letzten Event ist eurer Fantasie keine Grenze gesetzt, nur vegetarisch muss es eben sein. :-)


Hier die wichtigsten Eckdaten:

- Das Event startet morgen, am 03.01.2012 und endet am 03.02.2012


- Es geht darum vegetarische Wintergerichte (Hauptgerichte) zu kochen


- Es ist KEINE Pflicht, dass ihr einen Blog betreibt. 


- Wenn ihr einen Blog betreibt sind ein paar kleine Worte und ein Link zu dem Event sehr erwünscht ;)  


- Ihr könnt mitmachen wenn ihr aus Deutschland seid (aus Kostengründen ist das diesmal leider nicht anders lösbar - falls ihr jedoch eine deutsche Versandadresse habt, seid ihr natürlich herzlich eingeladen auch aus dem Ausland teilzunehmen)


- Unsere Leser bestimmen, schon wie beim letzten Mal, den Sieger :-) 


- ALLE Beiträge werden hier vorgestellt, eure Links zu den Blogbeiträgen schickt ihr bitte per Mail an kontakt_at_fluegelschlaege.de 


- Bitte achtet darauf, dass ihr selbst ein Rezept erstellt, nachkochen ist hier nicht gefragt :-)


- Auch bitte ich zu beachten, dass saisonal gekocht wird. Das ist mir selbst einfach sehr wichtig und wir wollen ja die schönsten Wintergerichten finden und nicht die frische Tomatensauce mit Sommergemüse ;)


Diesmal kann ich sogar FÜNF Preise verlosen, d.h. eure Chancen sind diesmal sehr hoch! :-)

Dank der unheimlich lieben Lecker-Redaktion und vor allem Frau Möller, kann ich euch neben dem Hauptgewinn (den ich aber selbst finanziere) noch vier weiter Preise zur Verfügung stellen. :-) 

Hier die Gewinnauflistung: 

1. Platz 
1 Lecker Jahresabo 










2 - 5. Platz
je 1 Back mich – Die Lecker-Backschule Backbuch 












Wer einen Banner mitnehmen mag, hier sind sie :-) 


 

Bannercodes (danke an die Hella *g*)



Ich wünsche euch viiiiel Spaß beim kochen! Und freue mich auf jede eurer Einsendungen! :-)  

Kommentare:

  1. Banner hab ich eingepackt... bis später :-)

    AntwortenLöschen
  2. juchuh! bin natürlich auch wieder mit dabei und werd mir mal was feines ausdenken... :-)

    AntwortenLöschen
  3. Mhmm, mal schauen, ob mir da was Leckers einfällt.... :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich versuche mal, ob ich es schaffe dabei zu sein ;-) Irgendwie verpenne ich Events immer.
    Banner backe ich schon mal ein.
    Die Gewinne sind echt super :-)

    AntwortenLöschen
  5. ui toll. Mal schauen, ob mir ein tolles Wintergricht einfällt. Heute mache ich Grünkohl mit Kartoffeln. Glaube das ist jetzt aber nicht ganz wettbewerbstauglich *lach*.
    Ich mache mir aber mal Gedanken.

    AntwortenLöschen
  6. Oh, ich hab schon eine Idee. :-)

    AntwortenLöschen
  7. Oh, das klingt gut. Ich glaub, da werde ich einfach mal mit machen. Gibt es noch weitere Rahmendaten die beachtet werden müssen? Z. B. Anzahl der Personen, selbst erfunden vs. nachgekochtes Rezept, Preis, Gemüsesorten...

    Grüßle

    AntwortenLöschen
  8. mjami; nein da gibt es keine weiteren Rahmendaten, bis auf eine (die muss ich dringend noch einfügen);

    die Rezepte sollten aus eurer Feder stammen! :)

    Preis ist egal, bei den Gemüsesorten sollte nur beachtet werden, dass saisonal gekocht wird.

    :)

    AntwortenLöschen
  9. also ich freu mich schon mal auf die vielen leckeren Ergebnisse...so eine tolle Inspiration:0)
    JenMuna

    AntwortenLöschen
  10. Uiii... da mache ich natürlich gerne wieder mit. Habe mir schon überlegt, was ich kochen werde und gehe heute gleich einkaufen :-)

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Franzi,
    hier kommt bereits mein Beitrag:
    PASTA MIT WINTERGEMÜSE

    http://kalimera-hellas.blogspot.com/2012/01/pasta-mit-wintergemuse.html

    LG Hella :-)

    AntwortenLöschen
  12. Huhu Hella, vielen lieben Dank. Bitte schreib aber trotzdem noch eine Mail an mich. ;)

    AntwortenLöschen
  13. Franzi,
    warum sehen die Codes so komisch aus? Überarbeite das bitte noch mal :-)

    AntwortenLöschen
  14. Was soll ich denn da überarbeiten? *g* Ich habe die nur so kopiert wie du sie mir geschickt hast :-D

    AntwortenLöschen
  15. Ohhh das hört sich gut an...ich werde auch versuchen mitzumachen. Da hab ich vielleicht auch schon eine Idee!
    Ich lese deinen Blog schon länger, du zauberst wirklich schöne Sachen!

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Franzi,
    das Kochevent finde ich klasse! Toll viele Rezepte zum Nachkochen..:)
    Ich möchte gerne auch teilnehmen, obwohl meine im Rezept vorkommenden Champignons eher ganzjährliches Gemüse sind. Aber ich wollte trotzdem gerne teilnehmen, wenn das geht.
    Hier der Link zu meinem Blog: http://sandras-homemadetreats.blogspot.com/2012/01/champignon-pasta.html
    Viele Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  17. Klar Sandra, kein Problem. Es gibt ja eh nur sehr selten echte Wiesenchampignons zu kaufen, ich kaufe die daher auch im Winter :-)

    Aber ihr Lieben, biiiitte denkt daran, dass ihr mir eure Beiträge PER MAIL schickt!!! Das geht hier unter und in meinem Mailprogramme habe ich einen separaten Ordner für das Event!!! :)

    AntwortenLöschen
  18. Oh Sandra, sorry ich habe mir das Rezepte erst jetzt richtig angeschaut. Leider kann ich da keine Zustimmung geben, Champignons als "Mitzutat" ist ok, aber nicht als reine, das ist kein Wintergemüse! Sorry. Vielleicht fällt dir noch etwas anderes ein. :)

    AntwortenLöschen
  19. Okay, danke, ich habe den Beitrag geändert und überlege mir was anderes.. Danke sehr & viele Grüße..:)

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Franzi und Anna!
    Hilfe, ich bin zu blöd!!! Ich möchte natürlich teilnehmen, aber schaffe es nicht die Banner einzufügen. Ich habe alles versucht! Was soll ich jetzt machen??
    Gruß: Krisz!

    AntwortenLöschen
  21. Servus Franzi und Anna!

    hier mein Rezept :http://verbotengut.blogspot.com/2012/01/spaghetti-mit-champignon-krauter.html

    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  22. Krisz, ach du Schreck, ich habe leider auch gerade keine Ahnung :(

    @Kerstin: Auch das Gericht muss ich leider ablehnen, Gericht mit der Hauptzutat Champignons ist wirklich KEIN Wintergericht. *maunz*

    Aber ich weiß, dass du kreativ bist, als ran an das Wintergemüse! :)

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Franzi!
    Kann es vielleicht sein, dass die Codes nicht richtig sind?? Wenn ich sie in html einfüge, und dann auf verfassen zurückgehe, dann steht der Text immer noch da und nicht dein Banner. Was nun??

    Liebe Grüße:Krisz! :-)

    AntwortenLöschen
  24. Hi Franzi,

    Kerschdiiin die Zweite ;o)

    http://verbotengut.blogspot.com/2012/01/wirsinggemuse-mit-creme-fraiche-und.html

    wegen Dir bin Ich auf den Markt gegangen, bei ströhmendem Regen ...

    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  25. Franzi, ich kann dein Banner nicht einbinden. :(

    AntwortenLöschen
  26. Ich weiß :( Ich kann den Fehler aktuell nicht finden, so lange kopiert euch einfach das Bild und fügt den Link manuell ein :-)

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Franzi,

    nun hab ich es auch endlich geschafft, meinen Beitrag zu kochen. ;-)

    Hier ist er:

    http://kuechenzaubereien.blogspot.com/2012/01/rustikale-kartoffelpizza.html


    Ich drück dich,
    Evi

    AntwortenLöschen
  28. Die Bannercodes sehen jetzt normal aus. Habs gleich mal noch in meinem Blogeintrag zum Kochevent angehängt:-)

    AntwortenLöschen
  29. Hi Franzi – hier mein Beitrag: Spooky Goat's Cheese Salad mit gebratenen Schwarzwurzeln, Birnen und Honignüssen.

    http://www.feines-gemuese.blogspot.com/2012/01/spooky-goats-cheese-salad-mit.html

    Bis bald,
    Christina

    AntwortenLöschen
  30. Biiiiiittte denkt daran, mir die Links per E-Mail zu schicken!!! :)

    AntwortenLöschen
  31. Ich mache auch mit! :D

    http://kuechenkatastrophe.blogspot.com/2012/01/parmesan-lauch-kuchen.html

    ....den Link schicke ich gleich auch noch via Mail.

    Liebe Grüße, Sarah

    AntwortenLöschen
  32. Danke! Nun klappt es und ich habe dein Banner auch schon eingebunden, um ein bissi Werbung zu machen für das Event.

    AntwortenLöschen
  33. Jaaa, nun stimmt alles!!! Danke an Michaela *lach*

    Ich bin hier manchmal etwas Technikblind :-D

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Franzi, liebe Anna!

    Hier ist mein Beitrag, ein altes, traditionelles ungarisches Rezept kombiniert mit Tofu-Frikadellen! :-)

    http://culinariaungaria.blogspot.com/2012/01/ungarischer-tomaten-kohleintopf-mit.html

    Liebe Grüße: Krisz!

    AntwortenLöschen
  35. Jippieh, ich habs auch geschafft!
    Liebe Franzi, hier habe ich für euch einen Steckrüben-Kartoffel-Eintopf mit Rosenkohl gezaubert :-)
    Mail kommt gleich auch noch!
    LG Maja

    AntwortenLöschen
  36. Von mir gibt es einen Steckrüben-Kartoffel-Möhren-Gratin. :-)
    Mail ist bei Franzi gelandet. *g*

    AntwortenLöschen
  37. Hier kommt mein Beitrag:

    Rotkohl-Risotto-Rouladen mit Pflaumensauce.

    http://ninas-kleiner-food-blog.blogspot.com/2012/01/rotkohl-risotto-rouladen-mit.html

    Email kommt auch gleich :)

    Liebe Grüße

    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und hier kommt mein Beitrag:

      Buabaspitzle mit Granatapfel-Rotkohl

      http://backtrinchen.blogspot.com/2012/01/schupfnudeln-mit-granatapfel-rotkohl.html

      Hoffe, dass das Gericht trotz des Granatapfels als saisonal gezählt wird, da er nicht die Hauptzutat ist.
      E-Mail ist bereits verschickt ;)

      Liebe Grüße
      Kathi

      Löschen
  38. ich mache dann gleich mal mit einem 2-Gang menue mit ;-) Pastinaken-Staudenselleriecremesüppchen (kann man m. M. nach als Vorspeise oder als Hauptgericht gelten lassen) und Gemüse Couscous mit Parmesam... http://gzi-notiert.de/2012/01/28/wie-schon-man-war-zufrieden/
    Die eMail kommt gleich ;-)

    AntwortenLöschen
  39. Ich hab es auch noch geschafft, mir was auszudenken :-) Bei mir gibt es einen winterlichen Salat mit gebackenem Honig-Ziegenkäse, Granatapfelkernen und Granatapfel-Vinaigrette: http://sugarandspice-foodblog.blogspot.com/2012/01/feldsalat-mit-honig-ziegenkase-und.html

    E-Mail kommt sofort :-)

    AntwortenLöschen
  40. Hier ist mein Beitrag: http://hamburgkocht.blogspot.com/2012/02/gegen-den-winterblues-sukartoffel-curry.html

    AntwortenLöschen
  41. So auf den letzten Drücker mein Beitrag:
    http://lecker-bentos-und-mehr.blogspot.com/2012/02/vegetarische-wirsingrollchen.html

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.