Donnerstag, 9. Februar 2012

Die Abstimmung fürs Event ist für kurze Zeit geschlossen.

Guten Abend ihr Lieben,

leider muss ich fürs Erste die Abstimmung zum Event schließen.
Bei einigen anonymen Kommentaren habe ich berechtigte Zweifel daran, dass es sich hier um verschiedene User handelt, sondern gehe von ein und derselben Person aus. (Um eventuellen Spekulationen entgegen zu wirken, das muss sich NICHT um die Blogbetreiberin persönlich handeln.)

Ich finde es wunderbar, wenn ihre eure Leser animieren könnt und auch animiert für euch zu stimmen, das ist legitim und seien wir doch mal ehrlich "Wer will sich einen schönen Preis durch die Lappen gehen lassen?. Ich selbst motiviere meine Leser auch, wenn ich bei einer Abstimmung teilnehme.
Was ich aber nicht gut finde, ist die Tatsache, dass für so etwas die Anonyme Kommentarfunktion ausgenutzt wird und die Abstimmung so manipuliert wird.

Ich kenne mittlerweile sehr viele meiner anonymen Leser und schätze deren Urteil sehr, deswegen bin ich auch noch nicht gewillt die Abstimmung für anonyme Leser unzugänglich zu machen.

Da ich aber bis jetzt noch keine andere Lösung in Aussicht habe, schließe ich die Kommentarfunktion erst einmal und überlege in Ruhe, wie es damit weitergehen soll.

Es soll hier fair bleiben und jeder Blog soll eine faire Chance haben, mit meiner Art der Abstimmung wollte ich eben diese oben genannte Manipulation verhindern, leider hat es aber diesmal nicht geklappt.

Für Anregungen, wie es jetzt weiter gehen soll, bin ich gern offen. Ich möchte hier auch wirklich niemandem auf den Schlips treten, ich hoffe nur sehr, dass ihr meine Sicht der Dinge verstehen könnt. 

Habt noch einen schönen Abend,
Franzi

Kommentare:

  1. Ich wünsche Dir von ganzem Herzen ein gemütliches und entspanntes Winterwochenende, und habe eine gute Zeit,

    VON HERZEN ♥

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,

    Ich habe zwar überhaupt keine Ahnung mit dem Votingssystem schau doch mal bei Maria vorbei, die macht auch gerade ein Voting, hier der Link ...
    http://mal-kurz-in-der-kueche.blogspot.com/
    weiteres müsstest Du Maria fragen.

    Lg Kerstin ;o)

    Ps : Schade das Du so handeln musstest ... Ich kanns verstehen .

    AntwortenLöschen
  3. Wieso auch komplett anonym? Du musst doch nur auf ne IP (z.b. in 24 stunden) beschraenken. Sollte eigentlich reichen...


    Gruss Tom

    AntwortenLöschen
  4. Tom, ich habe aber leider keine Ahnung wie ich das anstellen soll :( Die letzten Kommentare waren auch im knappen Stundentakt, dann fallen die 24 h eh raus :(

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Franzi, warum machst Du die Abstimmung nicht über das Tool, das Blogspot dazu anbietet? Du kannst hier eine "Umfrage" einfügen, das habe ich auch mal gemacht. Sicher ist das nicht manipulationssicher, aber besser als die Kommentarfunktion allemal.
    LG

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen liebe Astrid, ja, vielleicht ist das die Lösung :) Ich schau mir das mal an :)

    AntwortenLöschen
  7. Och nö, wie blöd. Echt schade – allerdings finde ich deine Zweifel berechtigt (mir wäre der selbe Gedanke gekommen). Ich hoffe, du findest eine Lösung: Für dieses uns die nächsten Events. :-)
    GLG und ein entspanntes Wochenende,
    Christina

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.